Symbolbild: Mutter mit Sohn

Inhalt und Form eines Davis-Programms

Damit wir auf die individuellen Bedürfnisse des Klienten eingehen können, empfehlen wir generell die Einzelberatung. Die Arbeit findet immer in einem Intensivblock von ca. 30 Stunden in der Regel an 5 aufeinanderfolgenden Tagen statt, mit anschließender Nachsorge, deren Stunden individuell zu vereinbaren sind.

Video: Legasthenie und Lernerfolg

 

 In der Regel beinhaltet die Davis-Legasthenie-Beratung folgende Punkte:

 

 * Ein ausführliches Erstberatungsgespräch, in dem die individuelle Lernsituation des

    Schülers, seine akademischen Stärken und Schwächen und die Zielvorstellungen gemeinsam

    besprochen und festgestellt werden. Erst auf dieser Grundlage kann eine Empfehlung für oder

    gegen ein Davis®-Programm ausgesprochen werden

 

Symbolbild: Klienten-Berichte

 

* Vermittlung der grundlegenden Davis-Werkzeuge zur bewussten Kontrolle der Wahrnehmung

   und Aufmerksamkeit im Rahmen einer Einzelberatungswoche mit ca. 30 aufeinanderfolgenden

   Einzelstunden

 

* Beherrschung der Buchstaben, Symbole, Zahlen und Wörter, die Verwirrung auslösen

 

* Verbesserung der Lese- und/oder Rechenfertigkeiten

 

* Erlernen von Strategien, die die Rechtschreibung und Handschrift verbessern

 

* Techniken zur Reduzierung und Bewältigung von Stress sowie für die Kontrolle des

   persönlichen Energielevels

 

* Schulung des Zeitsinns und Übungen für das persönliche Zeit-Management

 

* Verbesserung des Gleichgewichts und der Koordination; Hör- und Sprachtraining soweit nötig

 

* Anleitung von mindestens einer Begleitperson für die anschließende Fortsetzung der Arbeit; 

  Unterstützendes Training für die Familie, Lehrer, Tutoren, u.a. soweit nötig

 

* Ein Klientenhandbuch zur Unterstützung der Arbeit der Begleitperson mit dem Klienten

 

* Mindestens zwei 1,5-stündige Nachsorge-Termine zur Begleitung des selbständigen 

   Arbeitsprozesses zu Hause

 

Welche Ergebnisse können Sie von einer Davis-Woche erwarten?

Die Davis-Legasthenie-Beratungswoche ist ein neuer Anfang, aber noch keine endgültige Lösung. Obwohl während dieser Woche sichtbare Verbesserungen der eigentlichen Fähigkeiten eintreten, müssen die Klienten die erlernten Methoden zur Kontrolle von Desorientierung und Beherrschung der Auslösewörter weiterhin gebrauchen und verfolgen, um die erlernten Fähigkeiten weiter zu verbessern und letztlich die Legasthenie zu überwinden.

Symbolbild: Lehrerin und Schülerin

Die Weiterarbeit zu Hause im Anschluss an die Arbeitswoche sollte mindestens einmal pro Woche durchgeführt werden, um die noch bestehenden Lücken und Unsicherheiten in bezug auf die eigenen Fähigkeiten und akademischen Leistungen systematisch aufzuarbeiten. Detaillierte und weiterführende Empfehlungen, Arbeitsmaterial und Referenzen werden im Anschluss an die Legasthenie-Beratungswoche zur Verfügung gestellt.

 

Unterstützende Personen und Klienten sollten sich jeder Zeit frei fühlen, ihren Berater oder ihre Beraterin anzurufen, wenn Schwierigkeiten, Fragen o.ä. auftauchen. Oft genügt schon ein Telefonat, um die Probleme zu lösen. Die Nachfolge-Beratungen sind für die Fälle vorgesehen, wenn ein Gespräch am Telefon nicht ausreichen sollte oder ein Rückblick auf die gelernten Fähigkeiten und Techniken benötigt werden. Sie sind im Preis enthalten und sollten unbedingt in Anspruch genommen werden.

 

Zu erwartende Ergebnisse

* Fähigkeit, die eigene Desorientierung zu kontrollieren

 

* Verbesserung und Aufrechterhaltung der Aufmerksamkeit

 

* Reduzierung der ausgebildeten, behindernden Symptome

 

* Verbesserung des Lesens und/oder Rechnens sowie allgemein des Lernens

 

* Größeres Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein sowie mehr Klarheit über die persönlichen

   Fähigkeiten und Eigenheiten

 

Anders Lernen - Die Web-Links

Logo: anders lernen

Hier die Links zu unseren Seiten: 

Hauptseite - Blog - Facebook - Twitter - Newsletter!

Noch weitere Links:

Die Programme - Berater finden - Berater werden - Termine!

Gerne können Sie uns auch direkt kontakten!

 

 

Logo: dda

 

Hier finden Sie die Homepage des Internationalen Dachverbands:

Davis Dyslexia Association International

Der aktuelle Newsletter
Banner: Lernintelligenz Shop
Facebook
Davis-Autismus-Ansatz